Author, journalist, translator
Über Brian Melican (Deutsch)

Über mich

Seit Anfang 2008 wohne ich, gebürtiger Brite, in Deutschland und arbeite als Journalist, Autor und Übersetzer. Unter der Marke Lost in Deutschland veröffentlichte ich lange meine Überlegungen zum Leben eines Nichtdeutschen in der Bundesrepublik: Das humoristisch-journalistische Projekt umfasst Blogs, Zeitungsartikel, Web-Videos und ein Buch.

Mitte 2011 verpasste ich dem Projekt eine inhaltliche Neuausrichtung und forschte dann über andere Englischsprachige, die Deutschland besucht, bewohnt und beschrieben haben. Die Ergebnisse erschienen im April 2013 in Buchform.

Im September 2015 erschien mein neuestes Werk, eine englischsprachige Einführung in die Geschichte und Kultur der Stadt Frankfurt.

Als Journalist und Übersetzer bin ich außerdem für eine Reihe von Redaktionen, Agenturen und Kunden tätig. Auf diese Seite werden Links zu meiner Arbeit und eine Kontaktaufnahmemöglichkeit angeboten.